WebMatrix, Razor und IIS7-Deployment

WebMatrix ist ein großartiges Tool, um Webseiten schnell zu erstellen und zu bearbeiten – egal ob in PHP, ASP, Razor, etc. Durch die vielen Templates fällt der Einstieg besonders leicht. Und der eingebaute IIS Express ermöglicht sofortiges Testen. Leider kam es beim Deployment meines ersten WebMatrix-Razor-Projektes zu einem Problem: die erweiterungslosen URLs („/Default“ statt „/Default.cshtml“), die noch im IIS Express funktionierten, führten im IIS7 zu 403- und 404-Fehlern. Nach ein wenig Suchen im Netz konnte ich aber eine einfache Lösung finden; einfach die Web.config um den folgenden Eintrag erweitern:

<system.webServer>
    <modules runAllManagedModulesForAllRequests="true"/>
</system.webServer>

Weitere Problemlösungen finden sich unter http://www.iis.net/learn/develop/using-webmatrix/webmatrix-beta-2-release-readme

Schreib' einen Kommentar